Cocobana Beach Resort

Sprache:
Deutsch
English
Bounty Beach

Sonne und Vergnügen am Bounty Beach

Der schneeweisse Sand am Bounty Beach und das kristall klare Wasser laden zum schwimmen und baden ein. Wie schön ist es doch, sich nur etwas auszuruhen, in der Sonne zu liegen und sich zu bräunen. Wenn's dann mal zu heiss wird, sorgt ein Gang ins kühle Nass für Abkühlung! Das Leben kann doch so schön sein!

Sicht vom schattigen Balkon auf den Strand

Natürlich kann man sich auch in den grossen Bungalows aufhalten. Jedes Bungalow und jedes Zimmer verfügt über einen geräumigen, schattigen Balkon mit Sicht auf den Strand. Man kann von dort aus geruhsam das Treiben am Strand beobachten.

Korallengarten, ca. 300m entfernt vom Beach

In jedem Dive Shop kann man sich eine Schnorchelausrüstung mieten und den Korallengarten, ca. 300m vom Beach entfernt, erkunden.

Massagistas am Bounty Beach

Für den kleinen Hunger wird auch gesorgt. Schon früh morgens, mit dem ersten Boot, kommen Früchte-Verkäuferinnen und preisen das zuvor auf dem Markt in Bogo oder Daan-Bantayan erstandene Obst zum Verkauf an. Auch für Wellness ist gesorgt am Bounty Beach. Man kann sich von Massage Frauen, den sogenannten Massagistas, massieren lassen. Preis für 1Std. P/300.

Für Abwechslung sorgt das Beach-Volleyball. Wenn sich zwei Gruppen finden wird gespielt, bis es den meisten Spielern dann doch zu heiss wird.

Ein Billard-Tisch steht allen Gästen im Resort gratis zur Verfügung.

Eine tolle Abwechslung bietet auch ein Tischtennis-Spiel.

Für kleinere Ausflüge, wie zum vorgelagerten Dakit-Dakit Island oder für einen Trip rund um die Insel gibt es im Sunsplash, gleich hinter dem Cocobana Beach Resort, einen Paddelbootverleih.